Samstag, Juni 23rd, 2018

 

FH Dortmund eröffnet einzigartige Teststrecke für Ingenieur-Studierende

Gas geben fürs Studium – an der Fachhochschule Dortmund nehmen Studierende das jetzt wörtlich. Vor wenigen Tagen hat die FH in Kooperation mit dem Forschungs- und Technologiezentrum Ladungssicherung Selm gGmbH (LaSiSe) eine externe Teststrecke für ihre Ingenieur-Studierenden eröffnet. In praxisnahen Projekten werden hier innovative Mess- und Prüftechnik erprobt, wird Fahrverhalten getestet und Motoren unter realen Bedingungen weiterentwickelt. Neben der externen Teststrecke steht auch eine Halle zwischen Lünen und Selm zur Verfügung. Ein solches Angebot hat bundesweit keine andere FH.


Emschergenossenschaft eröffnet Weinlehrpfad am Phoenix-See

Rund 45 Liter Wein hat das Emschertal im vergangenen Jahr hergegeben. Das sei zwar weniger als in den Vorjahren, aber der einzige Ruhrgebietswein habe eine sehr gute, konzentrierte Qualität, resümierte die Emschergenossenschaft heute (22. Juni) bei der Vorstellung des Jahrgangs 2017. Angebaut werden die Trauben für den guten Tropfen mit dem Namen “Neues Emschertal – Phoenix” auf einem Weinberg der Emschergenossenschaft am Nordostufer des Dortmunder Phoenix-Sees.