Mittwoch, August 1st, 2018

 

Geschäftsführer begrüßen neue Auszubildende

Ein herzliches Willkommen gab es für die neuen Auszubildenden an der „Langen Reihe“ in Körne: (v.l.) Geschäftsführer Ludgerus Niklas und Volker Walters von der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen, Melvin Kilian, Dounia Naasse, Valentina Čalic, Aileen Evita Kwiatkowski und Hauptgeschäftsführer Joachim Susewind.

Die Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen und der Bildungskreis Handwerk e.V. (BKH) gehen in Sachen Ausbildung mit gutem Beispiel voran. Gleich vier neue Auszubildende konnten Hauptgeschäftsführer Ass. Joachim Susewind und die Geschäftsführer Volker Walters und Ludgerus Niklas jetzt an der „Langen Reihe“ in Dortmund-Körne begrüßen.


Geschäftsführer Heinz Derksen geht in den verdienten Ruhestand

Im Rahmen einer Feierstunde in den Räumen der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen ist Assessor Heinz Derksen (65), langjähriger Geschäftsführer von sechs Innungen, am Dienstag in den Ruhestand verabschiedet worden.


Verein pro Ruhrgebiet sucht digitale Vorreiter für die Metropole Ruhr

Der Verein pro Ruhrgebiet sucht in diesem Jahr für die Auszeichnung “Bürger des Ruhrgebiets” digitale Vorreiter. Im Fokus stehen Menschen, die wegweisende Digitalisierungsprojekte initiiert und umgesetzt oder deren Umsetzung vorangetrieben hat. Oder solche, die durch ihre innovativen digitalen Lösungen die Metropole Ruhr in Europa zukunftsfähig positioniert haben.