Sicherer Start in die Kfz-Ausbildung

Veröffentlicht am 19.10.2018 09:08 von Redaktion

Aufrufe: 102

 

Unter dem Titel ” Sicherer Start in die Kfz-Ausbildung” hatte die Kfz-Innung Dortmund und Lünen am 11. Oktober mit verschiedenen Kooperationspartnern die gewerblichen
Auszubildenden des neuen Ausbildungsjahres 2018 zu einem Info-Tag „Arbeitssicherheit“
eingeladen. Rund 140 Lehrlinge haben daran teilgenommen.
Experten der Kfz-Ausbildungsabteilung der Handwerkskammer Dortmund sowie der Berufsgenossenschaft
Holz und Metall informierten die neuen Azubis dabei im Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund praxisnah über Themen wie:
– sicherer Umgang mit Maschinen und Werkzeugen sowie
– Gesundheitsschutz durch sicheren Umgang mit Hautschutz- und Gehörschutzmitteln
– sowie über das Thema Heben und Tragen.
Ein Vortrag von Frau Daniela Reich von der Erste-Hilfe Dortmund zum Thema „Vorgehensweisen
bei medizinischen Notfällen“ rundete die Veranstaltung ab.

 

Dortmund, 12.Oktober 2018

Kraftfahrzeug-Innung
Dortmund und Lünen
Ludgerus Niklas
Geschäftsführer

Print Friendly, PDF & Email