Junghandwerker engagieren sich für Hospizarbeit

Veröffentlicht am 31.05.2019 09:50 von Redaktion

Aufrufe: 114

Pressemitteilung

Dortmund, 31.05.2019

 

 

Teilnehmer aus den Umschulungen des Bildungskreises Handwerk e.V. (BKH) unterstützen mit ihrem Können das Hospiz Am Ostpark von Bethel.regional in Dortmund

Die Geschäftsführung des BKH und die Schirmherren freuten sich über den gelungenen Spendentag, v. l.: Andreas Bath (Schirmherr), Volker Walters (Geschäftsführer des BKH), Nicole Augustin (Schirmherrin) und Michael Eissing (stv. Geschäftsführer des BKH). Foto: BKH

Sie putzten, frisierten und verkauften: 52 Jugendliche aus den Umschulungen des Bildungskreises Handwerk e.V. (BKH) präsentierten am 28. Mai ihr handwerkliches Können auf dem Parkplatz des BKH an der Langen Reihe in Dortmund-Körne. Zahlreiche Besucher ließen auf Spendenbasis ihr Auto reinigen, in der Friseurwerkstatt die Haare stylen oder erstanden handwerkliche Exponate wie Kerzenständer aus Metall oder Frühstücksbrettchen aus Holz, die in den acht Werkstätten angefertigt worden waren. Für das leibliche Wohl sorgten Leckereien wie Würstchen vom Grill oder belegte Brötchen. Sämtliche Erlöse gehen als Spende an das Dortmunder Hospiz am Ostpark.

Unterstützung durch Sponsoren

Unterstützung für die Aktion bekamen die Jugendlichen nicht nur von der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen, sondern gleich zweifach auch extern: Andreas Bath von der SIGNAL IDUNA und Nicole Augustin, ehem. Besitzerin des Restaurants Kreuzhof, hatten die Schirmherrschaft übernommen. Nicole Augustin sorgte für das Catering und half bei der Planung und Durchführung des Spendentages tatkräftig mit. Ohne ihre Hilfe wäre manches schwierig geworden, daher ging ein besonderer Dank an sie. Die Brötchen spendete darüber hinaus Mark Jordan von Kamps Backshop am Hauptbahnhof, die Getränke lieferte REWE Filips an Rheinischen Straße. Die Aktion war ein voller Erfolg und alle Beteiligten freuten sich über die gute Resonanz. „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam durch unser Handwerk das Hospiz Am Ostpark in Dortmund unterstützen können“, so Volker Walters, Geschäftsführer des BKH.

Die Umschülerinnen in der Friseurwerkstatt hatten während des Spendentages Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Foto: BKH

Ein Zuhause für Schwerstkranke

Das Hospiz Am Ostpark in Dortmund, das die Jugendlichen mit ihrer Aktion unterstützen, gehört zu Bethel.regional, einer Tochter der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel. In dem Haus finden bis zu zehn schwerstkranke Bewohner Aufnahme, die hier in ihrer letzten Lebenszeit als Gast aufgenommen werden, wenn eine Versorgung im häuslichen Bereich nicht mehr möglich ist. Die Aufrechterhaltung der Lebensqualität und die Teilhabe am Leben bis zuletzt sind ein wichtiges Ziel des Teams aus Pflegekräften, Sozialarbeitern, Seelsorgern und ehrenamtlichen Mitarbeitern. Das Haus finanziert seine Arbeit zu fünf Prozent aus Eigenmitteln und ist darum auf Spenden angewiesen.

 

Berufsvorbereitung für junge Menschen

Der Bildungskreis Handwerk e.V. ist ein gemeinnütziger Bildungsträger, der von den Innungen der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen gegründet wurde. Er bietet unter anderem Schülern beim Übergang von der Schule in den Beruf eine Orientierung an. Die Jugendlichen entdecken im Kurs „Berufsvorbereitende Bildung“ eigene Interessen und Neigungen, bekommen Informationen über Bildungs- und Ausbildungswege sowie eine individuelle Förderung.

 

Die Umschüler der Gebäudereiniger säuberten nach Voranmeldung und auf Spendenbasis die Wagen der Besucher. Foto: BKH

Kontakt:

 

Bildungskreis Handwerk e.V.

stellv. Geschäftsführer Michael Eissing

Lange Reihe 67

44143 Dortmund

Tel.: 0231 5177-201

Zahlreiche Besucher kamen zum Spendentag des Bildungskreises Handwerk und erstanden die handwerklichen Exponate aus Metall und Holz. Foto: BKH

E-Mail: info@bildungskreis-handwerk.de

 

 

Bethel.regional

Hospiz Am Ostpark

Von-der-Tann-Straße 42

44143 Dortmund

Ansprechpartnerin: Jutta Ahring

Tel.: 0231 534250-200

Fax: 0231 534250-216

E-Mail: hospiz-am-ostpark@bethel.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de