IKK classic in Dortmund telefonisch und online erreichbar

Veröffentlicht am 18.03.2020 13:10 von Redaktion

Aufrufe: 163

 


Sicherheit der Kunden und Mitarbeiter geht vor

Zum Schutz vor dem Corona-Virus hat die IKK classic in Dortmund bis auf weiteres ihr Servicecenter für die persönliche Kundenberatung geschlossen. Die Kundenberater sind aber telefonisch und online erreichbar – wochentags von 8 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 0231 57583-32110 oder per Mail an: info@ikk-classic.de

 

Die Postadresse lautet: Burgwall 20, 44135 Dortmund

Bei unaufschiebbaren Anliegen können im Einzelfall individuelle Beratungstermine vereinbart werden. Darüber hinaus steht den Kunden die kostenlose 24h-Servicehotline täglich unter 0800 455 1111 zur Verfügung. Auch über die Online-Filiale (meine.ikk-classic.de) können registrierte Versicherte viele Anliegen erledigen, beispielsweise AU-Bescheinigungen einreichen, Erstattungsanträge stellen oder Dokumente anfordern.

Wie lange das Servicecenter geschlossen bleibt, wird von der Einschätzung der öffentlichen Gefährdungslage durch die zuständigen Behörden bestimmt werden. Die IKK classic wird dazu informieren.

PS. Die Schließung gilt auch für den Pflegestützpunkt der IKK classic, Semerteichstrasse 50-52 in Dortmund. Pflegeberater Siegfried Wustig ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar:
per Telefon: 0231 57583-31212
per E-Mail: siegfried.wustig@ikk-classic.de

postalisch: Semerteichstrasse 50-52, 44141 Dortmund

 

 

IKK classic
Burgwall 20
44135 Dortmund

Hinweis: Neue Ruf- und Faxnummer

Tel.   0231 57583-31011

Fax   0800 4558888-773

IKK classic – Unser Handwerk. Ihre Gesundheit.

Print Friendly, PDF & Email