Silberner Meisterbrief für Kfz-Meister Jens Thiel in Scharnhorst

Veröffentlicht am 14.08.2020 10:40 von Redaktion

Aufrufe: 85

Meister der Auto-Service Blechschmid GmbH bekam zum Jubiläum Besuch von der Innung / Urkunde der Handwerkskammer Südwestfalen zu 25 Jahren Meistertätigkeit überreicht

Grund zum Feiern gab es jetzt in der Auto-Service Blechschmid GmbH in Dortmund-Scharnhorst. Jens Thiel (53), Kraftfahrzeugmeister des Betriebs, kann auf 25 Jahre meisterlicher Tätigkeit zurückblicken. Anlässlich des Jubiläums waren der stellvertretende Obermeister der Kraftfahrzeug-Innung Dortmund und Lünen, Axel Winter, und Innungsgeschäftsführer Ludgerus Niklas nach Scharnhorst gekommen. Beide gratulierten im Namen der Innung herzlich mit einem Blumenstrauß und überreichten die Ehrenurkunde der Handwerkskammer Südwestfalen.

Gratulation zum silbernen Meisterjubiläum: (v. l.) Stellv. Obermeister der Kraftfahrzeug-Innung Dortmund und Lünen Axel Winter, Innungsgeschäftsführer Ludgerus Niklas und Kfz-Meister Jens Thiel bei der Übergabe der Ehrenurkunde.
Foto: Kraftfahrzeug-Innung Dortmund und Lünen

Von Thüringen nach Dortmund gekommen
Jens Thiel, der im Thüringischen Rudolstadt geboren wurde und dort seine Lehre absolvierte, kam 1991 nach Dortmund. Nach vier Jahren als Geselle bei der 1987 gegründeten Auto-Service Blechschmid GmbH, machte er 1995 seinen Meister und legte die Prüfung vor der Handwerkskammer in Arnsberg ab. 1997 übernahm er nach dem Tod des Inhabers Franz-Josef Blechschmid zusammen mit Uwe Bednarek den Betrieb an der Flughafenstraße. Heute hat das Handwerksunternehmen, das sich vor allem auf Reifen, TÜV/AU-Abnahmen sowie auf Fahrwerkstechnik, Achsvermessungen und Reparaturen spezialisiert hat, sieben Beschäftigte. Kraftfahrzeugmeister Jens Thiel selbst engagiert sich auch für den Fachkräftenachwuchs. Regelmäßig nimmt der Betrieb Praktikanten an und gibt ihnen einen fundierten Einblick in die Arbeiten des Kfz-Handwerks.

Bildzeile:
Gratulation zum silbernen Meisterjubiläum: (v. l.) Stellv. Obermeister der Kraftfahrzeug-Innung Dortmund und Lünen Axel Winter, Innungsgeschäftsführer Ludgerus Niklas und Kfz-Meister Jens Thiel bei der Übergabe der Ehrenurkunde.
Foto: Kraftfahrzeug-Innung Dortmund und Lünen

Kontakt und Nachfragen:
Kraftfahrzeug–Innung Dortmund und Lünen
Geschäftsführer Ludgerus Niklas
Lange Reihe 62 | 44143 Dortmund
Tel: 0231 5177-152 | Fax: 0231 5177-197
www.handwerk-dortmund.de

Print Friendly, PDF & Email