Silbernes Betriebsjubiläum für kreative Schneidermeisterin

Veröffentlicht am 04.09.2020 14:45 von Redaktion

Aufrufe: 185

Pressemitteilung

 

 

                                                                                                                  04.09.2020

  

Monika Granzner-Süshardt schneidert seit 25 Jahren hochwertige Mode für ihre Kundinnen / Exklusive und tragbare Garderobe ist Markenzeichen des Modeateliers in Waltrop

Herzliche Glückwünsche der Innung zum 25-jährigen Betriebsjubiläum überbrachte Inge Szoltysik-Sparrer (l.) , Obermeisterin der Innung für Modeschaffendes Handwerk mittleres Ruhrgebiet, an Schneidermeisterin Monika Granzner-Süshardt in Waltrop. Foto: Innung

Auf 25 Jahre erfolgreiche Tätigkeit als selbstständige Damenschneidermeisterin kann die Waltroperin Monika Granzner-Süshardt zurückblicken. Anlässlich des Jubiläums ließen es sich Inge Szoltysik-Sparrer, Obermeisterin der Innung für Modeschaffendes Handwerk mittleres Ruhrgebiet und Innungsgeschäftsführer Ludgerus Niklas nicht nehmen, persönlich zur Gratulation zu kommen und die Ehrenurkunde des Handwerks zu übergeben.

 Ein Leben für die Mode

Monika Granzner-Süshardt, die ihr Modeatelier am Waldweg 12 in Waltrop betreibt, kann auf eine bewegte berufliche Laufbahn zurückschauen. Nach ihrer Ausbildung 1968 in Wattenscheid besuchte die junge Schneidergesellin die Fachschule für Mode und Schnitttechnik M. Müller & Sohn in Düsseldorf, absolvierte dort eine Directricen-Ausbildung (Schnitttechnik) und ging danach nach Rotenburg ob der Tauber. Mit viel Elan machte sie sich anschließend an die Meisterausbildung und legte im Juni 1976 erfolgreich ihre Prüfung vor der Handwerkskammer Düsseldorf ab. Danach trat sie eine Stelle beim Modekonzern Klaus Steilmann in Wattenscheid an, wo sie 17 Jahre lang – zuletzt in leitender Position – blieb. Aus familiären Gründen verließ sie dann das Unternehmen und machte sich 1995 mit ihrem eigenen Modeatelier selbstständig. Zunächst schneiderte sie Kindermode, später exklusive Damenoberbekleidung.

 

Exklusive Damenmode aus Waltrop

Diesem Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die 67-Jährige bis heute treu geblieben. Zu ihren Aufträgen gehören vor allem Maßanfertigungen für qualitäts- und modebewusste Kundinnen. „Das muss nicht immer die Festtagsgarderobe sein“, erklärt Monika Granzner-Süshardt. „Mir macht es auch Spaß für meine Kundinnen hochwertige Alltagsmode herzustellen oder fachgerechte Änderungen an Kleidung vorzunehmen – ganz nach den Wünschen meiner Auftraggeber.“ Dass der Spaß an der Arbeit bis jetzt geblieben ist, sieht man Monika Granzner-Süshardt an, besonders, wenn Sie von Geschichten glücklicher Kundinnen erzählt, zum Beispiel bei Hochzeitskleidern. Und davon weiß sie viele zu erzählen.

 

 Kontakt und Nachfragen:

Innung modeschaffendes Handwerk mittleres Ruhrgebiet

Geschäftsführer Ludgerus Niklas

Lange Reihe 62

44143 Dortmund

Tel.:  0231/ 5177 – 161

E-Mail: info@handwerk-dortmund.de

 

Print Friendly, PDF & Email