Metropole Ruhr hat jetzt zehn Sterne-Restaurants

Veröffentlicht am 08.03.2021 12:28 von Redaktion

Aufrufe: 52

Metropole Ruhr (idr). Mehr Sterne funkeln im Ruhrgebiet: Die Metropole Ruhr ist 2021 mit zehn Sterne-Gastronomien im Guide Michelin vertreten (im Vorjahr waren es acht). Neu aufgenommen in die aktuelle Ausgabe des renommierten Restaurant-Führers wurden gleich drei Dortmunder Häuser: Der Schneider, Grammons Restaurant sowie das Iuma. Zusammen mit dem Palmgarden hat Dortmunder jetzt vier und damit von allen Ruhrgebietsstädten die meisten Sterne-Restaurants.

Zwei ausgezeichnete Gourmettempel finden sich in Dorsten: Das Rosin, das sich als einziges Restaurant in der Metropole Ruhr mit zwei Sternen schmücken darf, und der Goldene Anker, der einen Stern trägt. Ebenfalls zwei Sterne-Häuser hat Essen: Das Hannappel sowie die Schote. Das Laurushaus von Schloss Hugenpoet hat hingegen seinen Stern verloren. Weiterhin behalten die Ratsstuben in Haltern und das Landhaus Köpp in Xanten ihre Sterne.

Infos: https://guide.michelin.com

Pressekontakt: Guide Michelin, Maira Zöller, Telefon: 0152/54698848, E-Mail: maira.zoeller@michelin.com

Print Friendly, PDF & Email


« (Vorheriger Beitrag)
(Nächster Beitrag) »