Ein Jahrhundert erfolgreich im Sanitär- und Elektrohandwerk

Veröffentlicht am 18.03.2021 15:58 von Redaktion

Aufrufe: 397

 

                                                                                                             18.03.2021

 

 Traditionsunternehmen Dahlhaus besteht seit 100 Jahren in Lünen / Obermeister und Geschäftsführer der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen gratulieren zum Jubiläum

Obermeister Ralf Marx von der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen (r.) gratuliert Dipl.-Ing. Jürgen Krause herzlich zum 100-jährigen Firmenjubiläum. Foto: Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen

 Ein außergewöhnliches Jubiläum konnte jetzt die Firma Dahlhaus Inh. Dipl.-Ing. Jürgen Krause e.K in Lünen feiern. Das Unternehmen, das sich auf Sanitärinstallation, Heizungs- und Elektroinstallation spezialisiert hat, wurde 100 Jahre alt. Zwar konnte aufgrund der Corona Pandemie nicht groß gefeiert werden, aber Obermeister Ralf Marx und Geschäftsführer Joachim Susewind von der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen ließen es sich nicht nehmen, nach Lünen-Süd zu kommen und dem Inhaber Jürgen Krause persönlich zu gratulieren. „Ein Unternehmen, das eine so lange Tradition hat, ist ein gutes Beispiel dafür, dass unser Handwerk goldenen Boden hat“, erklärte Obermeister Ralf Marx bei der Übergabe der Ehrenurkunde der Handwerkskammer. „Wir wünschen Ihnen im Namen aller Innungsunternehmen weiterhin viel Erfolg in unserem gemeinsamen Handwerk.”

 Schritt für Schritt aufgebaut

Das Unternehmen Dahlhaus war nach dem Ersten Weltkrieg, am 15. März 1921, als Klempnerei von Karl Dahlhaus in Lünen gegründet worden. Bereits 1936 erwarb der Unternehmer nach erfolgreichen Gründungsjahren ein Grundstück an der Jägerstraße 37, auf dem die Gebäude des Betriebs noch heute stehen. Mit dem Elektroinstallateurmeister Friedhelm Krause, der 1954 die Tochter von Karl Dahlhaus heiratete, kam dann neben dem Sanitärhandwerk auch das Elektrohandwerk in den Betrieb. Um beides fachgerecht ausführen zu können, legte Friedhelm Krause 1963 zusätzlich die Meisterprüfung als Gas- und Wasserinstallateur ab. 1970 wurde er persönlich haftender Gesellschafter der Firma. Sein ältester Sohn Jürgen erlernte den Beruf eines Zentralheizungs- und Lüftungsbauers, machte seinen Diplom Ingenieur an der Fachhochschule für Versorgungstechnik und ist heute Firmeninhaber.

Ausbildung großgeschrieben

Schwerpunkte des Unternehmens sind heute alle Arbeiten im Bereich Sanitär, Heizung und Elektro von der Wartung und Reparatur bis zum Tausch kompletter Heizungsanlagen. Besonderen Wert legte das Unternehmen im Lauf seiner Geschichte stets auf die Ausbildung des beruflichen Nachwuchses. Mehr als 100 junge Menschen fanden im Unternehmen Dahlhaus den Weg in eine gesicherte Zukunft im Handwerk. Auch die Mitgliedschaft in der Innung war für das Unternehmen eine Selbstverständlichkeit. Sowohl Senior Friedhelm Krause als auch Sohn Jürgen Krause waren über lange Jahre hinweg ehrenamtlich im Vorstand tätig, hatten und haben bis heute das Amt des Lehrlingswartes inne. Jürgen Krause ist darüber hinaus im Berufsbildungsausschuss des Fachverbands Sanitär Heizung Klima NRW und im Prüfungsausschuss der Innung.

Innung ist starker Verbund
Die Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen ist ein starker Verbund aus Handwerksunternehmen der Region. Sie vertritt die Mitgliedsbetriebe in wichtigen regionalen und überregionalen Gremien und verleiht ihrer Stimme gesellschaftlich, wirtschaftlich und auch politisch Gewicht. Den Betrieben bietet die Innung als Dienstleister einen wertvollen Erfahrungsaustausch. Sie kümmert sich um Aus- und Weiterbildung, aber auch um juristische Unterstützung, günstige Versicherungsleistungen und aktuelle Informationen zur Betriebsführung.

Kontakt:

Innung für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen
Geschäftsführer Ass. Joachim Susewind
Lange Reihe 62
44143 Dortmund
Tel.: 0231/5177-121
Fax: 0231/5177-196
E-Mail: windmann@handwerk-dortmund.de
http://www.shk.handwerk-dortmund.de/

Print Friendly, PDF & Email