Dortmund gewinnt den europäischen iCapital Award

Veröffentlicht am 25.11.2021 17:22 von Redaktion

Aufrufe: 46

Dortmund (idr). Dortmund ist Europäische Innovationshauptstadt. Die Ruhrgebietsstadt hat sich im Finale des Wettbewerbs “iCapital Award 2021 – European Capital of Innovation” gegen Dublin, Malaga und Vilnius durchgesetzt. Das Ergebnis wurde gestern Abend (24. November) durch die Europäische Kommission in Brüssel bekanntgegeben. Der erste Platz ist mit einem Preisgeld von einer Million Euro verbunden.

Mit dem iCapital Award wird die europäische Stadt prämiert, die am besten ihre Fähigkeit unter Beweis stellt, Innovationen zur Verbesserung der Lebensqualität ihrer Bürgerinnen und Bürger einzusetzen. Dortmunds Bewerbung stand unter dem Titel “INNOVATION NEXT DOOR – Zukunft aus der Nachbarschaft”. Darunter hatte sie soziale, nachhaltige und technologieorientierte Projekte wie den “Masterplan Wissenschaft 2.0”, oder den “Grünen Hauptbahnhof” wie auch kleinere Initiativen und Innovationswerkstätten, in denen Bürgerinnen und Bürger eigene Projektideen verwirklichen können, präsentiert.

Das Preisgeld soll in Dortmund für nachbarschaftliche Innovationsprojekte z.B. für Kinder und Jugendliche verwendet werden. Ein Teil soll zudem in die Vernetzung der Stadt auf europäischer Ebene fließen. Start könnte ein europäisches Nachbarschaftsfest sein.

Infos zu den Projekten unter http://www.innovation-next-door.de Infos zum Award unter https://eic.ec.europa.eu/news_en

Pressekontakt: Stadt Dortmund, Pressestelle, Frank Bußmann, Telefon: 0231/50-23022, E-Mail: fbussmann@stadtdo.de

Print Friendly, PDF & Email