Mitmachen und Mädchen für die E-Handwerke begeistern

Veröffentlicht am 15.03.2022 09:45 von Redaktion

Aufrufe: 107

15.03.2022

Am 28. April findet der Girls’Day 2022 statt. Auch elektrohandwerkliche Betriebe sind aufgerufen, mitzumachen und so die Chance zu ergreifen, weiblichen Nachwuchs für sich zu gewinnen.

Alle Jahre wieder findet im April der Girls’Day statt. Der spezielle „Mädchen-Tag“ möchte dabei helfen, Mädchen im Alter zwischen zehn und 18 Jahren für Berufe zu begeistern, die in der Regel eher von Männern ergriffen werden, und soll ihnen so neue berufliche Perspektiven aufzeigen. Die Elektrohandwerke mit ihrem technischen Fokus sind dafür geradezu prädestiniert, schließlich gilt es hier, den Frauenanteil weiter auszubauen.

In diesem Jahr findet der „Mädchen-Tag“ am 28. April statt, und wie immer sind Unternehmen und Handwerksbetriebe aufgerufen, mitzumachen und Aktionen für Besucherinnen anzubieten.

Infos dazu, wie’s geht und wo Angebote eintragen werden können, finden elektrohandwerkliche Betriebe hier www.girls-day.de/unternehmen-institutionen/mitmachen/so-geht-s, inklusive Unterstützung für ein erfolgreiches Marketing.

Quelle: Girls’Day / ZVEH

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.
Am Stadtholz 24
33609 Bielefeld
Telefon: +49 521 106-73 22
Telefax: +49 521 106-71 71
E-Mail: info@kompetenzz.de

Print Friendly, PDF & Email
Letzte Artikel von Redaktion (Alle anzeigen)