Jury tagte zum Malwettbewerb

Veröffentlicht am 15.11.2022 13:58 von NH-Nachrichten

Aufrufe: 269

 

Foto: Kreishandwerkerschaft

Keine leichte Aufgabe hatte am Dienstag die Jury des diesjährigen Malwettbewerbs „Unser Bild vom Handwerk“. Insgesamt sieben Riesenposter zum Thema „Handwerk“, künstlerisch gestaltet von Kita-Kindern aus Dortmund und Lünen, hatten die Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen in den vergangenen Wochen erreicht. Das achtköpfige Bewertungsgremium aus Handwerkern, Prominenten und Sponsoren, darunter Vertreter der SIGNAL IDUNA und der IKK classic, ließ sich bei der Beurteilung viel Zeit. Die offizielle Bekanntgabe der Sieger ist für Ende November geplant. Dann werden die Preise im Rahmen einer Siegesfeier in den Werkstätten des Handwerks in Dortmund-Körne überreicht. Zu gewinnen gibt es 500 Euro für den ersten Platz, 300 Euro für den Zweitplatzierten und 200 Euro für die drittplatzierte Kita sowie weitere Geldpreise. Die Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen ruft den Malwettbewerb seit 2017 jedes Jahr aus. Sein Ziel ist es, den Kindern frühzeitig Handwerksberufe näherzubringen und ihre Vielfalt vorzustellen.

 

Kontakt und Nachfragen

Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen
stv. Hauptgeschäftsführer Ludgerus Niklas
Lange Reihe 62 | 44143 Dortmund
Tel: 0231 5177-140 | Fax: 0231 5177-197
www.handwerk-dortmund.de
E-Mail: niklas@handwerk-dortmund.de

 

 

Print Friendly, PDF & Email