Freitag, November 18th, 2022

 

Doppelter Dank bei Mitgliederversammlung

Mit Wolfgang Simon und Joachim Blömeke hat die Straßen- und Tiefbau-Innung Dortmund am Mittwoch (2.11.2022) zwei langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet. Obermeister Dipl.-Ing. Martin Höhler und Geschäftsführer Joachim Susewind dankten den beiden Innungsmitgliedern bei der Herbstversammlung der Straßen- und Tiefbau-Innung Dortmund für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement und sprachen ihnen im Namen aller Innungsbetriebe ihre Anerkennung aus. Als Nachfolger im Amt bestimmten die Mitglieder Felix Luig von der Firma Stricker Infrastrukturbau GmbH & Co KG und Dirk Pfeiffer von der Haas Straßen- und Tiefbau GmbH.


Zweimal Ehrung für silbernes Jubiläum

Gleich zwei Urkunden für silberne Jubiläen konnten am vergangenen Donnerstag (10.11.) von der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen vergeben werden. Bei der Mitgliederversammlung, zu der insgesamt 65 Innungsbetriebe erschienen waren, gratulierten Obermeister Ralf Marx und der Stellv. Obermeister Alexander Schwanitz herzlich dem Innungsmitglied Christof Gurok zum Geschäftsgründungsjubiläum und Jubilar Claus Bäcker zum Silbernen Meisterbrief.