Dreharbeiten für neuen Dortmund-Tatort sind gestartet

Veröffentlicht am 23.02.2023 16:39 von NH-Nachrichten

Views: 307

idr 2023/245 (Krö)
23.02.2023

Köln/Dortmund (idr). Noch bis zum 22. März laufen in Dortmund, Köln und Umgebung die Dreharbeiten für den 13. Dortmunder “Tatort”. Sportwetten stehen auch in der Fußballstadt Dortmund hoch im Kurs. In “Cash” müssen Peter Faber (Jörg Hartmann), Rosa Herzog (Stefanie Reinsperger) und Jan Pawlak (Rick Okon) den Mord an einem jungen Familienvater aufklären. Dafür ermitteln sie im Sportwetten-Milieu.

Im Dortmunder Team hat sich einiges getan: Hauptkommissar Faber ist nach seiner Auszeit nach dem Tod von Martina Boenisch zurück im Dienst, leitet aber das Team nicht mehr. Fabers Kollegin Rosa Herzog hat kommissarisch die Leitung der Mordkommission übernommen.

Der Sendetermin für “Cash” ist für 2024 im Ersten geplant.

Pressekontakt: WDR, Kommunikation, Telefon: 0221/2207100, E-Mail: kommunikation@wdr.de

Print Friendly, PDF & Email