Dortmund trifft Vorbereitungen für mögliche BVB-Meisterfeier

Veröffentlicht am 23.05.2023 16:21 von NH-Nachrichten

Views: 362

idr 2023/671 (GaNe)
23.05.2023

Ruhrgebiet, NRW
Sport & Sportpolitik, Vermischtes

Dortmund (idr). Die Stadt Dortmund bereitet sich auf eine Meisterfeier für den BVB vor. Sollte Borussia Dortmund am kommenden Samstag Deutscher Meister werden, ist am Sonntag, 28. Mai, ein Korso der Mannschaft vom Gelände der Westfalenhütte über den Borsigplatz bis in die Innenstadt geplant. Um 12.09 Uhr geht’s los. Auf dem Borsigplatz ist die Kapazität begrenzt, strenge Kontrollen sind angekündigt.

Die Veranstalter rechnen bei gutem Wetter mit 200.000 bis 250.000 Besuchern. Wer mit der Bahn nach Dortmund anreist, muss mit vollen Zügen und Bahnhöfen rechnen. Besonders nach Ende der Feierlichkeiten kann es zu längeren Wartezeiten vor dem Hauptbahnhof kommen. Aus Sicherheitsgründen richtet die Bundespolizei vor den Eingängen Durchlassstellen ein, um den Menschenzufluss steuern zu können.

Infos: http://www.dortmund.de/meisterfeier

 

Pressekontakt: Stadt Dortmund, Pressestelle, Maximilian Löchter, Telefon: 0231/50-25347, E-Mail: mloechter@stadtdo.de

Print Friendly, PDF & Email