Udo Schmidt beendet nach 33 Jahren seine Tätigkeit im Volkswagen Autohaus Trompeter

Veröffentlicht am 01.11.2023 11:25 von NH-Nachrichten

Views: 779

 

 

Lünen Brambauer, 31.10.2023 – Nach 33 Jahren engagierter Tätigkeit im Volkswagen Autohaus Trompeter geht Udo Schmidt in den wohlverdienten Ruhestand.

 

Nach 33 Jahren engagierter Tätigkeit im Volkswagen Autohaus Trompeter geht Udo Schmidt in den wohlverdienten Ruhestand.
Foto: Trompeter

Seit dem 9. April 1990 war Udo Schmidt eine vertraute und respektierte Persönlichkeit im Autohaus. Er hat stets kompetent gehandelt, manchmal etwas knorrig im Ton, aber jederzeit hilfsbereit. Nie war ihm etwas zu viel und so war er gleichermaßen geschätzt von Kollegen und Vorgesetzten. Seine Arbeit hat dazu beigetragen, das Autohaus zu dem zu machen, was es heute ist.

Das Volkswagen Autohaus Trompeter bedankt sich bei Udo Schmidt für seine langjährige Treue und seine Unterstützung und wünscht ihm alles Gute für seinen Ruhestand.

Zitat des Geschäftsführers Christoph Haumann:

“Udo war über die Jahre hinweg eine tragende Säule unseres Autohauses. Seine Fachwissen und seine Unterstützung aller werden uns fehlen. Wir sind dankbar für alles, was er für unser Autohaus geleistet hat und wünschen ihm einen wohlverdienten Ruhestand.”

Das Volkswagen Autohaus Trompeter in Lünen Brambauer verabschiedet sich von Udo und wünscht ihm alles Gute für seine Zukunft. Mit einer Träne im Knopfloch und dem großen Dank für die Zusage, dass er uns auch in Zukunft weiter punktuell unterstützen wird. Niemals geht man so ganz…

 

Über das Volkswagen Autohaus Trompeter:

Das Volkswagen Autohaus Trompeter in Lünen Brambauer ist seit vielen Jahren eine angesehene Anlaufstelle für Volkswagen-PKW und Nutzfahrzeuge in der Region. Das Autohaus bietet erstklassigen und vor allem auch individuellen Service. Mittlerweile auch in Sachen e-Bikes und Fahrräder inklusive Fahrradwerkstatt.

 

Kontakt für weitere Informationen:

Christoph Haumann

0231/999440-0

info@trompeter24.de

Print Friendly, PDF & Email