Neuer Vorstand setzt auf Kontinuität

Veröffentlicht am 07.05.2024 14:05 von NH-Nachrichten

Views: 353

Pressemitteilung

 

Dortmund, 07.05.2024

 

Gebäudereiniger-Innung Dortmund stellt Weichen für die kommenden fünf Jahre /
Thorsten Just
einstimmig zum neuen Obermeister gewählt / Kai-Gerhard Kullik zum Ehrenobermeister ernannt

Der neue Vorstand der Gebäudereiniger-Innung Dortmund mit (v.l.) Stephanie Just, Jutta Müller-Czekalla, Lehrlingswart Philippe Keufen, Patrick Langhorst, Obermeister Thorsten Just und der stv. Obermeister Ramon Knauf.
Foto: Andreas Wolenin

Die Gebäudereiniger-Innung Dortmund hat einen neuen Obermeister. Bei der Innungsversammlung am 11. April wählten die Mitglieder den Lüner Thorsten Just (Rasche Gebäudereinigung GmbH) in das oberste Ehrenamt der Standesvertretung. „Die größten Herausforderungen für unser grundsätzlich stabiles Handwerk sind den nächsten Jahren neben dem Fachkräftemangel vor allem veränderte Kundeninteressen und sich wandelnde Märkte“, so Thorsten Just nach seiner Wahl. „Dem werden wir durch eine Wiederbelebung unserer Meisterschule, aktuelle Fortbildungsangebote und die bewährt gute und aktuelle Ausbildung in der Schulungsstätte in Dortmund begegnen.“ Gleichzeitig, so Just, werde man künftig noch mehr dafür tun, um das Image der Gebäudereiniger als vielfältiger Dienstleister und Facility Manager weiter zu festigen.

Vorstand mit neuen Gesichtern

Turnusgemäß wurden bei der Sitzung in der Schulungsstätte der Gebäudereiniger-Innung in Dortmund-Körne auch die weiteren Vorstandsmitglieder und die Ausschüsse für die Amtsperiode 2024 bis 2029 neu gewählt. Stellvertretender Obermeister wurde Ramon Knauf (Universal Gebäudereinigung GmbH) aus Holzwickede, der bereits seit 2016 im Vorstand aktiv ist. Neuer Lehrlingswart ist Philippe Keufen (Betrieb Gebäudereinigermeisterin Elke Keufen) aus Hamm. Als weitere Vorstandsmitglieder wurden Stephanie Just (Rasche Gebäudereinigung GmbH) aus Lünen und Jutta Müller-Czekalla (Liebelt Gebäudedienste GmbH & Co. KG) aus Lippstadt wiedergewählt. Neu in dem sechsköpfigen Gremium ist Patrick Langhorst, Gebäudereinigermeister aus Lünen.

 

Ehrenobermeister und Ehrenvorstandsmitglied ernannt

Eine besondere Ehre wurde an diesem Abend Kai-Gerhard Kullik zuteil, der seit 2009 – insgesamt 15 Jahre – die Position des Obermeisters innehatte. Für seine Verdienste wurde Kullik von der Mitgliederversammlung einstimmig zum Ehrenobermeister ernannt und erhielt eine Ehrenurkunde. Ebenfalls ausgezeichnet für 15 Jahre im Vorstand wurde Gebäudereinigermeisterin Elke Keufen aus Hamm. Die Innungsmitglieder ernannten sie für ihre langjährigen Verdienste als Lehrlingswartin zum Ehrenvorstandsmitglied.

Kontakt:

Gebäudereiniger-Innung Dortmund

Geschäftsführer Sebastian Baranowski

Lange Reihe 62

44143 Dortmund

Tel. (0231) 51 77 -121

Fax. (0231) 51 77 -199

windmann@kh-handwerk.de

 

Print Friendly, PDF & Email


« (Vorheriger Beitrag)