Mehr Gewerbeanmeldungen in der Metropole Ruhr

Veröffentlicht am 06.09.2017 12:49 von Redaktion

Aufrufe: 135

Metropole Ruhr (idr). In der Metropole Ruhr wurden im ersten Halbjahr dieses Jahres mehr Gewerbeanmeldungen registriert als im vergangenen Jahr. Mit einem Plus von 0,7 Prozent liegt die Steigerungsrate über dem Durchschnittswert für NRW (0,6 Prozent). In absoluten Zahlen: Zwischen Januar und Juli 2017 wurden im Ruhrgebiet 20.559 Gewerbe angemeldet. Das geht aus Berechnungen des Regionalverbandes Ruhr (RVR) auf Basis aktueller Daten des Landesamtes IT.NRW hervor. Dem gegenüber standen 19.613 Gewerbeabmeldungen, 0,2 Prozent weniger als im ersten Halbjahr 2016.
Die absolut meisten Gewerbeanmeldungen gab es mit 2.854 in der Stadt Essen. Die im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016 höchste Zunahme an Gewerbeanmeldungen konnte die Stadt Bottrop verzeichnen (+17,0 Prozent).
In ganz NRW wurden im gleichen Zeitraum 78.424 Gewerbe angemeldet.
Infos unter www.it.nrw.de

Pressekontakt: IT.NRW, Pressestelle, Telefon: 0211/9449-2521, E-Mail: pressestelle@it.nrw.de; RVR, Regionale Statistik und Umfragen, Ann-Kristin Marx, Telefon: 0201/2069-434, E-Mail: marx@rvr-online.de
Source: idr
Mehr Gewerbeanmeldungen in der Metropole Ruhr

Print Friendly, PDF & Email