Wer wird Miss und Mister Handwerk 2020? Das Deutsche Handwerksblatt und seine Partner, die SIGNAL IDUNA GRUPPE und die IKK classic, starten in ein Jubiläumsjahr. 2009 ging der Wettbewerb „Germany’s Power People“ an den Start. Ein Jahr später findet die erste Wahl Miss und Mister Handwerk statt.

Germany’s Power People 2020 – jetzt bewerben!

Mehr

Am 08. Mai 2019 ging für die E-Handwerke in Nordrhein-Westfalen eine Ära zu Ende: Nach 19 Jahren legte Verbandspräsident Lothar Hellmann satzungsbedingt die Verbandsführung in jüngere Hände. Die Delegierten wählten auf der Frühjahrs-Mitgliederversammlung des Fachverbands Elektro- und Informationstechnische Handwerke NRW Martin Böhm einstimmig zum neuen Verbandspräsidenten und folgten damit dem Vorschlag des Vorstands.

E-Handwerke NRW unter neuer Führung

Mehr

Die Glückwünsche der gesamten Zweiradmechaniker-Innung Dortmund und Lünen konnte anlässlich seines 20-jährigen Betriebsjubiläums jetzt Klaus Gerhardy, Geschäftsführer des Aplerbecker Zweiradgeschäfts „Radsport Gerhardy” entgegennehmen. Innungsgeschäftsführer Volker Walters und der stellvertretende Obermeister Stefan Müller von der Firma Motorrad Spezial aus Lünen, ließen es sich nicht nehmen, eigens nach Aplerbeck zu kommen, um Gerhardy persönlich zu gratulieren.

Glückwünsche zum 20-jährigen Bestehen

Mehr

Die Landesregierung stellt die Weichen für die Zukunft der Elektromobilität in Nordrhein-Westfalen, um das Land zum Leitanbieter und Leitmarkt im Bereich der Elektromobilität zu entwickeln. Ein Baustein dafür ist die von der Landesregierung beschlossene Bewerbung Nordrhein-Westfalens für die „Forschungsfertigung Batteriezelle“. Zudem stellt das Land Fördermittel für Projekte, Unternehmen, Kommunen oder Privatpersonen von 40 Millionen Euro zur Verfügung. Diese Pläne stellten Ministerpräsident Armin Laschet, Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, und Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft, am Mittwoch, 8. Mai 2019, bei einer Pressekonferenz vor.

Nordrhein-Westfalen als Vorreiter und Leitanbieter für Elektromobilität

Mehr

Mit einem einstimmigen Votum hat die Mitgliederversammlung der Gebäudereiniger-Innung Dortmund am Montag ihren Obermeister im Amt bestätigt. Kai-Gerhard Kullik wurde bei den Vorstandswahlen für weitere fünf Jahre wiedergewählt.

Kai-Gerhard Kullik als Obermeister der Gebäudereiniger-Innung bestätigt

Mehr