Westfalenhallen schließen Geschäftsjahr 2018 mit Rekordumsatz ab

Veröffentlicht am 27.06.2019 11:31 von Redaktion

Aufrufe: 12

Dortmund (idr). Die Westfalenhallen Unternehmensgruppe hat ein weiteres Rekordjahr hinter sich: 2018 erzielte sie einen Umsatz von 51 Millionen Euro. Wichtigster Erfolgsfaktor war das starke Messegeschäft, das den größten Teil aller Umsätze ausmachte. Das Jahresergebnis ist ausgeglichen.
Mit insgesamt 44 Messen gab es im abgelaufenen Jahr in Dortmund so viele wie nie zuvor. Auch die Ausstellerzahl erreichte 2018 mit 9.947 einen Spitzenwert. Insgesamt 1,6 Millionen Besucher kamen im vergangenen Jahr zu Messen, Kongressen und Events in die Hallen.
Infos: www.westfalenhallen.de

Pressekontakt: Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH, Robin Uhlenbruch, Telefon: 0231/1204-514, E-Mail: Robin.Uhlenbruch@westfalenhallen.de
Source: idr
Westfalenhallen schließen Geschäftsjahr 2018 mit Rekordumsatz ab

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de