Flughafen Dortmund im Sommer mit Passagierrekorden

Veröffentlicht am 12.09.2022 16:33 von Redaktion

Aufrufe: 213

Dortmund (idr). Der Sommer hat dem Flughafen Dortmund neue Passagierrekorde beschert: Im Juni, Juli und August starteten mehr Fluggäste von Dortmund aus als im bislang erfolgreichsten Jahr 2019. Im August beispielsweise wurden rund 264.400 Passagiere gezählt, 3.000 mehr als im bisherigen Spitzenmonat August 2019.

Im gesamtdeutschen Luftverkehr haben die Fluggastzahl noch nicht wieder das Niveau von vor der Pandemie erreicht. Auch im NRW-Vergleich sticht der Dortmunder Airport hervor, wie aktuelle Zahlen des Statistischen Landesamtes IT.NRW zeigen. Als einziger der sechs Hauptverkehrsflughäfen in Nordrhein-Westfalen konnte der Ruhrgebietsflughafen sein Ergebnis im Juli mit 139.088 Passagieren gegenüber dem Vergleichszeitraum 2019 steigern (plus 4,3 Prozent). Die übrigen fünf NRW-Flughäfen lagen allesamt unter dem Ergebnis von vor zwei Jahren.

Pressekontakt: Flughafen Dortmund, Lisa Tüch, Telefon: 0231/9213-518, E-Mail: presse@dortmund-airport.de; IT.NRW, Pressestelle, Telefon: 0211/9449-6661, E-Mail: pressestelle@it.nrw.de

Print Friendly, PDF & Email
Letzte Artikel von Redaktion (Alle anzeigen)