150 Jahre Hügel: Krupp-Stiftung sucht Erinnerungen

Veröffentlicht am 28.02.2023 13:52 von NH-Nachrichten

Views: 330

idr 2023/270 (GaNe)
28.02.2023

Essen (idr). Zum 150-jährigen Jubiläum der Villa Hügel startet die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung einen Sammelaufruf: Vom 1. bis 15. März können Bürger Fotografien, Zeichnungen oder geschriebene Erinnerungen von einem Hügel-Besuch einsenden. Gefragt sind persönliche Erinnerungen wie z. B. alte Fotos von Ausflügen, Aufnahmen von Ausstellungen oder Gedichte über Spaziergänge im Park. Die Beiträge werden nach einer redaktionellen Prüfung vom 1. Juni bis 31. Juli im Rahmen einer Projektion in der Eingangshalle der Villa Hügel gezeigt.

Infos: https://www.krupp-stiftung.de/150jahrehuegel/programm/buergerinnenaufruf

Pressekontakt: Krupp-Stiftung, Barbara Wolf, Telefon: 0201/188-4809, E-Mail: presse@krupp-stiftung.de

Print Friendly, PDF & Email