Das Handwerk setzt Imagekampagne in vierter Staffel fort

Veröffentlicht am 29.02.2024 14:33 von NH-Nachrichten

Views: 220

 

Seit 2010 macht das Handwerk erfolgreich Imagewerbung. Ab 2025 wird die Handwerkskampagne für weitere fünf Jahre fortgesetzt. Neue Leadagentur wird CarlNann aus Hamburg.

Berlin/München, 29.2.2024 – Die Imagekampagne des deutschen Handwerks wird in einer vierten Staffel von 2025 bis 2029 fortgesetzt. Das hat die Vollversammlung des Deutschen Handwerkskammertages (DHKT) heute in München beschlossen.

Die neue Staffel wird von der Kreativagentur CarlNann aus Hamburg betreut. Das Handwerk setzt dabei vor allem auf die Fähigkeit der Agentur, strategische und kreative Markenführung über alle Kanäle hinweg zu denken und umzusetzen.

 

Die vierte Kampagnenstaffel wird auf die erfolgreichen Ergebnisse der drei bisherigen Laufzeiten seit 2010 (Scholz & Friends), 2015 (Heimat) und 2020 (DDB) aufbauen. Im Mittelpunkt steht, die Wertschätzung handwerklicher Leistung weiter zu verbessern, die zentrale Rolle des Handwerks für die Zukunft des Landes herauszustellen, über die Zukunftspotenziale handwerklicher Berufe zur persönlichen Entfaltung zu informieren sowie die gezielte Jugendansprache erneut zu verstärken.

Im laufenden Jahr 2024 wird die Handwerkskampagne weiter von der aktuellen Kreativagentur DDB betreut. Unter dem Motto „Zeit, zu machen“ werden ab dem 5. März 2024 bundesweit Motive auf Plakatflächen, digitalen Screens, in Anzeigen und in den Sozialen Medien zu sehen sein.

Hintergrund:

Seit 2010 macht das Handwerk, unterstützt von führenden Kreativagenturen, selbstbewusst und pointiert auf sich aufmerksam und gibt einer Million Handwerksbetriebe mit ihren 5,7 Millionen Beschäftigten einen starken gemeinsamen Auftritt. Die Imagekampagne hat seit ihrem Beginn dazu beigetragen, die Wahrnehmungs- und Bedeutungswerte des Handwerks signifikant zu erhöhen. Sie gehört mit über 50 Auszeichnungen zu einer der meistprämierten Kampagnen in Deutschland.

 

Kampagnenbüro Handwerk
Zentralverband des Deutschen Handwerks
Mohrenstr. 20/21
10117 Berlin

Tel.: +49 30 206 19-382

Email: presse@handwerk.de

Print Friendly, PDF & Email





Ähnliche Nachrichten

  • Mit passgenauer Berufsorientierung zum #AusbildungSTARTEN