Innungsfahrten zur IFFA 2019

Veröffentlicht am 15.01.2019 16:19 von Redaktion

Aufrufe: 72

Foto: Messe Frankfurt GmbH / Petra Welzel

Frankfurt am Main, 15. Januar 2019. Die IFFA 2019 ist die erste Adresse für das Fleischerhandwerk. Das umfassende Angebot der rund 1000 Aussteller bietet Inhabern und Angestellten von Fleischereibetrieben die Möglichkeit, sich über die technischen und technologischen Innovationen in der Branche zu informieren und ihr Fachwissen zu erweitern.

Der Deutsche Fleischer-Verband wird wieder mit einem großen Stand für seine Mitglieder zur Verfügung stehen. In diesem Jahr erstmals in der neu gebauten Halle 12, in der auch die internationalen IFFA-Wettbewerbe stattfinden werden. Um den Besuch der Messe als gemeinsame Aktivität mit den Kollegen gestalten zu können, organisieren viele Innungen sogenannte Innungsfahrten.

150 Euro Zuschuss für jede Innungsfahrt

Jede Innungsfahrt mit dem Bus zur IFFA wird von der Messe Frankfurt mit 150,00 Euro sowie einer Eintrittskarte und einem Verzehrsgutschein für jeden Teilnehmer gefördert. So kann der Messetag bestens gestärkt begonnen werden. In gleicher Weise werden auch Fahrten von Berufsschulen unterstützt.

Jede Innung, die sich an den Busfahrten beteiligen möchte, kann bei der Messe Frankfurt das IFFA-Paket 2019 anfordern.

Ansprechpartner bei der Messe Frankfurt ist Manuel Olbrich: manuel.olbrich@messefrankfurt.com oder telefonisch unter: 069/7575-5839.

Bestellschein für das IFFA-Paket 2019 zum download

Weitere Informationen zu IFFA 2019…

Deutscher
Fleischer-Verband e. V.
Kennedyallee 53
60596 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69/63302-0
Telefax +49 (0) 69/63302-150

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de