Gebäudereiniger beenden erfolgreiches Geschäftsjahr

Veröffentlicht am 07.12.2023 13:05 von NH-Nachrichten

Views: 3579

Pressemitteilung

 

Dortmund, 07.12.2023

Gebäudereiniger-Innung Dortmund zieht positive Bilanz des Jahres 2023 bei ihrer Mitgliederversammlung / Geschäftsführer Volker Walters zum Ehrenmitglied der Innung gewählt.

Obermeister Kai-Gerhard Kullik (r.) gratulierte Innungs-Geschäftsführer Volker Walters (l.) zur Wahl als Ehrenmitglied der Innung. Foto: Innung

Mit einer positiven Bilanz hat die Gebäudereiniger-Innung Dortmund das Jahr 2023 abgeschlossen. Bei der Mitgliederversammlung der Innung am 1. Dezember im Restaurant Freischütz in Schwerte konnte Obermeister Kai-Gerhard Kullik auf eine gute Auftragslage der Branche verweisen. „Die Jahre der Pandemie haben gezeigt, wie wichtig unser Beruf ist und so mancher neue Kunde hat die Reinigung seiner Liegenschaft in diesem Jahr in professionelle Hände gelegt”, so Kullik. „Die Auftragsbücher unserer Branche sind gut gefüllt, allerdings fehlt uns an vielen Stellen, wie im gesamten Handwerk, der berufliche Nachwuchs. Wir hoffen darauf, im nächsten Jahr möglichst viele junge Menschen von unserem attraktiven Beruf überzeugen zu können.” Bei der Mitgliederversammlung, zu der rund 50 Vertreter der Innungsbetriebe erschienen waren, stand neben Regularien zum Jahresabschluss auch ein Vortrag von Syndikusrechtsanwältin Svenja Hütter zum Thema „Minijobs” auf dem Programm. Nach der Mitgliederversammlung erwartete alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Weihnachtsfeier mit Buffet und Tombola. In gemütlicher Runde ließ das Gebäudereiniger-Handwerk dann das Jahr 2023 ausklingen.

Ehrenmitgliedschaft für Geschäftsführer Volker Walters

Eine ganz besondere Ehre wurde an diesem Abend Geschäftsführer Volker Walters zuteil, der zum 1. Februar in den wohlverdienten Ruhestand geht. Er wurde von der Mitgliederversammlung zum Ehrenmitglied der Gebäudereiniger-Innung Dortmund gewählt. Walters ist seit 2015 Geschäftsführer der Gebäudereiniger-Innung Dortmund. Der heute 65-Jährige hatte am 1. Januar 1981 seine Karriere bei der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen als Sachbearbeiter in der Buchhaltung begonnen und war 1998 zum Prokuristen der Wirtschaftsdienst Handwerk GmbH aufgestiegen. 2007 wurde der gebürtige Dortmunder Verwaltungsleiter und 2013 zum Geschäftsführer der Wirtschaftsdienst Handwerk GmbH bestellt. Bereits zwei Jahre später übernahm Volker Walters auch die Geschäftsführung des Bildungskreises Handwerk e.V. Im März 2016 stieg er als Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen in das Führungs-Gremium der Arbeitgeber-Organisation des regionalen Handwerks auf. Für seine Verdienste wurde er im März 2017 mit der goldenen Ehrennadel der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen ausgezeichnet. Das Gebäudereiniger-Handwerk verlieh ihm für sein Engagement und seine Verdienste im Mai 2017 den Goldenen Ehrenring der Gebäudereiniger-Innung Dortmund.

Kontakt:

Gebäudereiniger-Innung Dortmund

Geschäftsführer Volker Walters

Lange Reihe 62

44143 Dortmund

Tel. (0231) 51 77 -121

Fax. (0231) 51 77 -199

windmann@kh-handwerk.de

Print Friendly, PDF & Email