Experten bewerten betriebliche Maßnahmen gegen Corona positiv

Veröffentlicht am 09.02.2021 13:39 von Redaktion

Aufrufe: 72

Ruhrgebiet
Wirtschaft

Dortmund (idr). Arbeitsschutz-Experten bewerten die Coronaschutz in deutschen Unternehmen positiv. Das zeigt eine Befragung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) in Dortmund, an der rund 700 Fachleute aus dem inner- und überbetrieblichen Arbeitsschutz sowie aus den Aufsichtsbehörden teilnehmen.

Der Großteil der Betriebe hat bereits im Februar und März 2020 erste Maßnahmen ergriffen. Genannt werden vor allem aktive Kommunikation und Unterweisung, Schutzausrüstungen, Regelungen zu Schutzabständen sowie Handlungsanweisungen für Verdachtsfälle. Auch Regelungen für Dienstreisen, Besprechungen und Homeoffice haben eine hohe Umsetzungsquote. Maßnahmen, um die psychische Belastung durch Corona zu verringern, werden hingegen noch vergleichsweise selten ergriffen.

Info: http://www.baua.de

Pressekontakt: BAuA, Jörg Feldmann, Telefon: 0231/9071-2330, E-Mail: feldmann.joerg@baua.bund.de

Print Friendly, PDF & Email