Ein Baum für jede Anzeige

Veröffentlicht am 08.03.2021 17:12 von Redaktion

Aufrufe: 86

Beim zweiten Nachhaltigkeitswettbewerb des deutschen Handwerks von BAMAKA AG und materialrest24.de sind auch Elektrohandwerker aufgerufen, ungenutztes Material anzubieten und so einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Gemeinsam mit der Einkaufsgesellschaft der Bauwirtschaft, der BAMAKA AG, lädt die Plattform materialrest24.de zum zweiten Nachhaltigkeitswettbewerb des deutschen Handwerks ein. Unternehmen und Handwerksbetriebe* sind aufgerufen, ungenutztes Material zum Kauf anzubieten und so nicht nur ihre Lagerbestände zu reduzieren, sondern auch einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit zu leisten. Der Gedanke dahinter: vorhandene Ressourcen durch Vernetzung noch effektiver zu nutzen und Abfall zu vermeiden. Denn was der eine Betrieb vielleicht entsorgt, kann der andere mitunter noch gut nutzen.

Der gewerkeübergreifende Wettbewerb läuft bis zum 30. April 2021. Mitzumachen, ist einfach: Für jede neu veröffentlichte Anzeige, die ein auf der Plattform registrierter Betrieb erstellt, pflanzt die Organisation „Plant fort he planet“ einen Baum. Die Kosten dafür übernimmt die BAMAKA AG. Beim ersten Nachhaltigkeitswettbewerb im Jahr 2020 konnten auf diese Weise rund 1.000 neue Bäume gesetzt werden.

Darüber hinaus winken den Betrieben, die ungenutztes Material auf der Plattform einstellen, attraktive Sachpreise. Die zehn aktivsten Firmen, die am Ende des Wettbewerbs im Ranking ganz oben stehen, erhalten zum Beispiel einen WD-Sauger von Kärcher oder den FlexxTower von Günzburger Steigtechnik. Gleichzeitig unterstützen die Betriebe mit jeder Anzeige ihre jeweiligen Dachverbände – im Fall der Elektrohandwerke also den ZVEH –, denn die BAMAKA AG stellt diesen insgesamt 20.000 Euro für die Berufsförderung zur Verfügung. Die fünf Verbände, deren Mitgliedsbetriebe bis Ende April 2021 die meisten Anzeigen auf sich vereinen, erhalten eine gestaffelte Förderung.

Weitere Informationen sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

* Es werden ausschließlich bei Handwerkskammern eingetragene Handwerksbetriebe zugelassen und gewertet.

Quelle: materialrest24.de/BAMAKA AG

Print Friendly, PDF & Email