Karsten Hueck als Kreisaltgeselle bestätigt

Veröffentlicht am 25.11.2019 10:03 von Redaktion

Aufrufe: 40

Altgesellensitzung mit Wahlen im November: vorne v.l.: Geschäftsführer Volker Walters, Simone Parris, Paul Lachacz
hinten v.l.: Karsten Hueck, Uwe Unterkötter
Foto: Kreishandwerkerschaft

Pressemitteilung

 

Dortmund, den 25.11.2019

 

 

 

Bei der Altgesellensitzung standen die turnusgemäßen Neuwahlen für die Amtsperiode 2019 bis 2024 auf der Tagesordnung

 

Bei der diesjährigen Altgesellensitzung am 12. November wurde Karsten Hueck (Rundholz GmbH & Co. KG) in seinem Amt als Kreisaltgeselle bestätigt. Zusammen mit seinem Stellvertreter Uwe Unterkötter (Guido Niebecker GmbH) wird er sich in den kommenden fünf Jahren schwerpunktmäßig um alle Belange von Gesellen in Dortmund und Lünen kümmern. Zur Schriftführerin bestimmte die Versammlung Simone Parris (FGC Produktionsmodelle GmbH). Geschäftsführer Volker Walters gratulierte als Vertreter der Kreishandwerkerschaft den Gewählten sehr herzlich. Anschließend stellte Paul Lachacz von der SIGNAL IDUNA Gruppe den interessierten Zuhörern das neue Privatschutzprogramm NEPSI vor.

 

Der Kreisaltgeselle ist der gewählte Vertreter sämtlicher Altgesellen der 22 Mitgliedsinnungen der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen. Die Gesellenausschüsse werden u. a. beteiligt bei dem Erlass von Regelungen der Lehrlingsausbildung sowie bei der Betreuung der Zwischen- und Gesellenprüfungsausschüsse und vertreten im Wesentlichen die Interessen der Auszubildenden und Gesellen/innen.

 

 

Kontakt und Nachfragen:
Geschäftsführer Volker Walters
Lange Reihe 62 | 44143 Dortmund
Tel: 0231 5177-161 | Fax: 0231 5177-196
E-Mail: helms@handwerk-dortmund.de
www.handwerk-dortmund.de

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion

Redaktion NH-Nachrichten
----------------------
müller:kommunikation
Stefan Müller
Am Bertholdshof 87
44143 Dortmund
Tel.: 0231/2238234-0
Fax: 0231/2238234-1
Mail: info@muellerkom.de
www.muellerkom.de